Endphasenlenkung


Endphasenlenkung
Endphasenlenkung,
 
Lenkverfahren für militärische Flugkörper zur Bekämpfung von Punktzielen (z. B. gepanzerten Fahrzeugen). Die meist relativ kleinen Flugkörper werden aus Transportbehältern freigesetzt, die mit Flugzeugen oder als Geschosse ungelenkt über das Zielgebiet gebracht werden. Bei Freigabe aus den Behältern wird eine Eigenlenkvorrichtung (Eigenlenkung) in Betrieb gesetzt, die mit Infrarot-, Laser- oder Radarsuchköpfen ein Ziel ortet und den mit einer Sprengladung versehenen Flugkörper ins Ziel lenkt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AGM-84 — Harpoon Die AGM 84 Harpoon ist ein Seezielflugkörper, der seit 1976 von dem US amerikanischen Hersteller Boeing in diversen Varianten produziert wird. Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklung …   Deutsch Wikipedia

  • AGM-84 Harpoon — Die AGM 84 Harpoon ist ein Seezielflugkörper, der seit 1976 von dem US amerikanischen Hersteller Boeing in diversen Varianten produziert wird. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • HARPOON — AGM 84 Harpoon Die AGM 84 Harpoon ist ein Seezielflugkörper, der seit 1976 von dem US amerikanischen Hersteller Boeing in diversen Varianten produziert wird. Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklung …   Deutsch Wikipedia

  • RGM-84 Harpoon — AGM 84 Harpoon Die AGM 84 Harpoon ist ein Seezielflugkörper, der seit 1976 von dem US amerikanischen Hersteller Boeing in diversen Varianten produziert wird. Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklung …   Deutsch Wikipedia

  • 8K11 — Mobile Scud Abschussplattform Scud B im polnischen Armeemuseum Poznan …   Deutsch Wikipedia

  • 8K14 — Mobile Scud Abschussplattform Scud B im polnischen Armeemuseum Poznan …   Deutsch Wikipedia

  • FIM-92 Stinger — Stinger kurz nach dem Start (man beachte auch das hinter der Rakete gesondert ausgestoßene Starttriebwerk) Die FIM 92 Stinger ist eine infrarotgelenkte Luftabwehrrakete des US amerikanischen Herstellers Raytheon, die gegen Luftziele eingesetzt… …   Deutsch Wikipedia

  • Naval Strike Missile — Technische Daten Name: Naval Strike Missile (NSM) Typ: Seezielflugkörper …   Deutsch Wikipedia

  • SCUD — Mobile Scud Abschussplattform Scud B im polnischen Armeemuseum Poznan …   Deutsch Wikipedia

  • SS-1 — Mobile Scud Abschussplattform Scud B im polnischen Armeemuseum Poznan …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.